Information zum Heizungsausfall an der Eichenwallschule


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

nachdem bereits in den letzten Wochen unsere Heizung stundenweise ausgefallen war, funktioniert sie seit heute, 14.12.2020, gar nicht mehr. Die Schule ist über das Wochenende total ausgekühlt, so dass wir uns leider veranlasst gesehen haben, die erreichbaren Eltern zu informieren und die Kinder abholen zu lassen. Die verbleibenden Kinder versuchen wir jetzt, so gut es geht, unter Einhaltung der Corona Regeln zu versorgen, indem wir in möglichst vielen Räumen Heizlüfter usw. aufstellen lassen.

Eine neue Heizung soll nach Aussagen des Schulträgers in den nächsten Tagen eingebaut werden, so dass die Schule erst einmal weiterhin kalt bleibt. Ob und wann die neue Heizung in dieser Woche noch läuft, kann derzeit nicht genau vorhergesagt werden.

Es wäre von daher sehr wünschenswert, wenn Sie Ihre Kinder schon allein aus diesem Grunde komplett bis zum Beginn der Ferien zu Hause lassen würden. Ohnehin wurde ja bereits vom Kultusministeriums ab heute die Präsenzpflicht im Schulbereich ausgesetzt, verbunden mit der Botschaft, dass alle Kinder, die zu Hause bleiben können, dies auch tun sollten, um von dort aus lernen.

Wir werden unter Nutzung von Heizlüftern versuchen, für besondere Härtefälle eine Notbetreuung zu organisieren. Es wäre unter diesen Bedingungen allerdings sehr schön, wenn möglichst kein Gebrauch davon gemacht werden würde. Sollte es gar nicht anders gehen, erbitten wir eine Mail an info@eichenwallschule.de mit genauer Angabe des Namens, der Klasse, des gewünschten Tages und der Uhrzeit.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Popken

Schulleiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.